Gruppenleitung (m/w/d)

Einsatzort(e)

RTS-Mitte / Gruppe Rhein

Arbeitszeit

Vollzeit

Eintrittsdatum

nach Vereinbarung


Nicht irgendein Job.

Im Auftrag für den Patienten beim Spezialisten für Heimdialyse.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Als Gruppenleiter Medizintechnik übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Leitung der unterstellten Mitarbeiter (Techniker*innen) eines regionalen Bereiches in Bezug auf die Organisation des Serviceprozesses vor Ort und die Einsatzplanung. Die Betreuung der Zentren im Bereich ze:ro und der KfH-Zentren umfasst die Instandhaltung/-setzung, Wartung und Funktionsprüfung an medizintechnischen Geräten und Anlagen, die selbständige Koordination von Fremdleistungen für Betriebstechnische Anlagen sowie die Dokumentation der durchgeführten Maßnahmen. Sie organisieren und planen Serviceaufgaben in Dialyseeinrichtungen, sind verantwortlich für die Lagerhaltung nach wirtschaftlichen Kriterien und Vorgaben und unterstützen die Leitung bei der Umsetzung des QM-Systems in der Region

Darum passen Sie zu uns

  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten aus.
  • Sie haben Spaß an einer Mitentwicklung im Bereich der RTS
  • Sie haben Erfahrung als verantwortlicher Medizintechniker im Bereich der RTS

Unser Angebot für Sie


  • Wachsen Sie beruflich wie persönlich an einer anspruchsvollen, selbständigen und abwechslungsreichen Tätigkeit.
  • Bilden Sie sich mit regelmäßigen Weiterbildungen fort.

Was Sie sonst noch wissen sollten




Technik im KfH: Das erwartet Sie

Logo

„Unser Qualitätsanspruch sichert eine lebenswichtige Dialyseversorgung– dafür gebe ich täglich 100 Prozent.“




Ihre Ansprechpartnerin
Herr Wolfgang Kraus
Leitung Regionaltechnischer Service
Telefon 0611 723875-0


Ihre Bewerbung

Nutzen Sie bevorzugt unsere Möglichkeit der Online-Bewerbung - alternativ bewerben Sie sich bitte schriftlich.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung