Psychologe/Psychologin im KfH-Kindernierenzentrum an der Charité Berlin (m/w/d)

Einsatzort(e)

Berlin

Arbeitszeit

Teilzeit , 50%, unbefristete Anstellung

Eintrittsdatum

nach Vereinbarung, ab sofort


Nicht irgendein Job.

Entwicklung fördern, erleben und mitgestalten dürfen – das ist meine Berufung.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Sie übernehmen die Beratung, Diagnostik und die psychologische Betreuung einschließlich der Krisenintervention bei chronisch niereninsuffizienten Kindern und Jugendlichen und deren Familien.
  • Sie informieren unsere Patienten und Patientinnen auch über gesetzliche Leistungen, Möglichkeiten zur beruflichen Rehabilitation oder die Leistungen der Deutschen Rentenversicherung.

Darum passen Sie zu uns

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Psychologie
  • Sie sind ausgesprochen offen und einfühlsam.
  • Sie verfügen über umfassende Kenntnisse zu sozialrechtlichen Fragestellungen.

Unser Angebot für Sie

  • Freuen Sie sich auf einen hauseigenen Tarifvertrag bei einem kompetenten, bundesweiten Arbeitgeber.
  • Profitieren Sie von umfangreichen Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge.
  • Freuen Sie sich auf ein zusätzliches 13. Gehalt als Weihnachtsgeld.
  • Unterstützung in allen beruflichen und privaten Lebenslagen durch eine kostenlose externe Mitarbeiterberatung.
  • Profitieren Sie von einem Prämiensystem bei der Anwerbung von neuen Mitarbeitenden.

Was Sie sonst noch wissen sollten

  • Die Versorgung nierenkranker Kinder und Jugendlicher ist ein wesentliches medizinisches und gesellschaftliches Anliegen des KfH seit seiner Gründung im Jahr 1969
  • Bei uns werden Kinder und Jugendliche mit Nierenkrankheiten in enger Zusammenarbeit mit der Charité Universitätsmedizin, Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Gastroenterologie, Nephrologie und Stoffwechselmedizin behandelt. Wir bieten die routinemäßige Diagnostik und Behandlung des gesamten Spektrums der Kindernephrologie an. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Betreuung von Kindern mit chronischer Niereninsuffizienz.
  • Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns besonders willkommen.



Kindernephrologe im KfH: Das erwartet Sie

Logo

„Das Lachen unserer jungen Patienten motiviert michjeden Tag, alles zu geben.“




Ihre Ansprechpartnerin
Frau Dr. med. Julia Thumfart
Ärztliche Leitung

Telefon 030 45051-6012


Ihre Bewerbung

Nutzen Sie bevorzugt unsere Möglichkeit der Online-Bewerbung - alternativ bewerben Sie sich bitte schriftlich.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung