Medizinisch-technische Laboratoriums Assistenz, MTLA/MTA (m/w/d)

Einsatzort(e)

Neu-Isenburg

Arbeitszeit

Teilzeit 20 Stunden/Woche

Eintrittsdatum

nach Vereinbarung


Nicht irgendein Job.

Mensch sein. Als Patient und Mitarbeiter beim Pionier in der Dialyseversorgung.

Ihre Aufgaben bei uns

  • In Ihren Händen liegt die eigenverantwortliche organisationsübergreifende Überwachung der Schnelldiagnostik in unseren bundesweit über 200 KfH-Dialysezentren. Dazu gehört die Koordination der unterschiedlichen Laborgeräte mit dem Labormanagementsystem, die Kommunikation mit den Herstellern, der KfH-IT und den Anwendern.
  • Im Rahmen der Qualitätssicherung sind Sie für die Koordination und den Support für die Umsetzung in den KfH-Nierenzentren zuständig. Sie wirken mit bei der organisationseigenen Prüfkontrolle und damit der Einhaltung aller Anforderungen, Richtlinien, DIN-Vorschriften etc., sowie gesetzlicher Vorgaben.
  • Optimieren und Überwachen der Betriebsprozesse in Bezug auf das Labormanagement.
  • Sie unterstützen bei der Entwicklung der neuen Wasserdatenbank und bei der Beurteilung und Koordination der Ergebnisse der Wasser- und Dialyseuntersuchungen.
  • Sie sind Mitglied eines Teams von Sicherheits- und Hygienefachkräften, denn für uns ist Team-Arbeit ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg.

Darum passen Sie zu uns

  • Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenz und freuen sich auf eine neue Herausforderung
  • Ihre analytischen Fähigkeiten, sowie Ihr ausgeprägtes Verständnis medizinischer Zusammenhänge zeichnen Sie aus.
  • Ihr hohes Maß an Zuverlässigkeit, Diskretion und Teamgeist wird durch Ihre strukturierte, gewissenhafte und selbstorganisierte Arbeitsweise ergänzt
  • Sie sind vertraut im Umgang mit modernen Analyseverfahren, Analysegeräten und Labor-EDV-Systemen. Grundlegende MS-Office-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot für Sie

  • Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung und profitieren Sie von umfangreichen Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge.
  • Nutzen Sie eine Vielzahl an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, u. a. durch unser eigenes KfH-Bildungszentrum.
  • Sicheres, unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem dynamischen Arbeitsfeld.
  • Moderner Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien und kurze Entscheidungswegen
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit durch vielfältige Aufgaben.
  • Unterstützung in allen beruflichen und privaten Lebenslagen durch eine kostenlose externe Mitarbeiterberatung.
  • Genießen sie unsere vielfältigen Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung wie z.B. Firmenfitness und Dienstradleasing.
  • Flexibles familienfreundliches Arbeitszeitmodell, wenn gewünscht mit mehrtägigem Homeoffice pro Woche,
  • Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns besonders willkommen.

Was Sie sonst noch wissen sollten




Verwaltung im KfH: Das erwartet Sie

Logo

„Bei uns ist der Patient Mensch und nicht nur Kostenfaktor.Ich setze mich dafür ein, dass Ärzte und Pflegekräfte das erlebbar machen können.“




Ihre Ansprechpartnerin
Ansprechpartner
Herr Falk Ißmer
Personalreferent
Telefon 06102/359-327


Ihre Bewerbung

Nutzen Sie bevorzugt unsere Möglichkeit der Online-Bewerbung - alternativ bewerben Sie sich bitte schriftlich.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung